Asyl und Flüchtlinge

Asyl und Flüchtlinge

Das Amt Hüttener Berge ist in seinem Bereich zuständig für die Aufnahme, Unterbringung und Betreuung von Asylbewerbern, Flüchtlingen und Spätaussiedlern.

Diese Aufgabe wird im engen Verbund von haupt- und ehrenamtlichen Kräften durchgeführt.

Dem Amtsausschuss und der Verwaltung stehen ein Flüchtlingsbeirat sowie Menschen aus der Region, die als "helfende Hände" mit unterstützen zur Seite.

Auf den nachfolgenden Seiten können Sie weitere Informationen erhalten.

Als Ansprechpartner für alle Fragen "Rund um dieses Thema" stehen Ihnen folgende Mitarbeiter der Verwaltung zur Verfügung:

Alle MItarbeiterInnen sind wie folgt per E-Mail zu erreichen: nachname(at)amt-huettener-berge.de (Umlaute im Namen bitte mit ae, oe oder ue schreiben)

 

  • Asylbewerberleistungen:
    Frau Eichstädt  (Tel.: 04356 / 9949-415)
    Frau Harder      (Tel.: 04356 / 9949-417)
  • Asylbewerberaufnahme und -unterbringung:
    Frau Gebauer   (Tel.: 04356 / 9949-416)
  • Wohnraumanmietung für Asylbewerber:
    Frau Gebauer   (Tel.: 04356 / 9949-416)
  • Spenden:
    Frau Gebauer   (Tel.: 04356 / 9949-416)

  • Grundsatzangelegenheiten Asyl:
    NN

  • Flüchtlingsbeirat / Helfende Hände:
    NN

  • FlüchtlingsbetreuerInnen in den Gemeinden
    Ahlefeld-Bistensee und Ascheffel
    Frau Storm       (Tel.: 0173/ 2766564)

    Damendorf, Groß Wittensee, Hütten und Osterby
    Herr Selimi       (Tel.: 0162/ 2642923)

    Borgstedt, Bünsdorf, Holzbunge, Holtsee, Sehestedt und weitere
    Frau Kühl         (Tel.: 0162/ 2642919)

    Owschlag (Gemeindegebiet)
    Frau Mildner      (Tel.: 04336/ 270 od. 0172/ 2919785)

    Owschlag (Försterhaus)
    Herr Simon/ Behrend      (Tel.: 04336/ 6849032)