Borgstedt

Die Gemeinde Borgstedt mit den Ortsteilen Lehmbek und Borgstedtfelde, am Rande der Stadt Büdelsdorf und in der Nähe der Kreisstadt Rendsburg gelegen, ist eine aufstrebende Gemeinde mit derzeit 1.514 Einwohnern (Stand vom 30.09.2015 gem. Statistikamt Nord). Das gesamte Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von ca. 940 ha.

Die landschaftlich attraktive Lage verpflichtet natürlich dazu, das Ortsbild für die vielen Besucher so schön wie möglich zu gestalten. Viele Ruhebänke und kleinere gärtnerische Anlagen laden zum Verweilen ein. Ausgebaute Wanderwege ermöglichen den Einwohnern und Gästen erholsame Spaziergänge.

Borgstedt bietet vielfältige Versorgungseinrichtungen: Die Förde Sparkasse, zwei Gaststätten und eine Bäckerei mit Cafe.  

Die Gemeindevertretung besteht aus 13 gewählten Vertreterinnen und Vertretern. Sie setzt sich seit 2013 wie folgt zusammen: 
7 Mitglieder der CDU, 3 Mitglieder der SPD und 3 Mitglieder der UWG.

Bodenrichtwerte für baureifes Land zum 31.12.2014

Flächen für den individuellen Wohnungsbau: 100 € / m²
Flächen für den gewerblichen Bau: 25 € / m²
(laut Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Rendsburg-Eckernförde)

Bürgermeister

Gero Neidlinger, CDU
Gärtnerweg 3
24794 Borgstedt
Tel: 0 43 31 / 3 88 09
E-Mail: buergermeister(at)gemeinde-borgstedt.de

1. stellvertretender Bürgermeister

Manfred Glückstadt
Gartenstr. 16
24794 Borgstedt
Tel.: 0 43 31 / 3 81 99

2. stellvertretender Bürgermeister

Werner Sick
Gartenstr. 15
24794 Borgstedt
Tel.: 0 43 31 / 3 82 73