Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Ausgeschriebene Stelle
OW0021
30.11.2020
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
zunächst längstens bis April 2022
nach den Bestimmungen (TVöD)
Owschlag
34 Stunden/Woche

Die Gemeinde Owschlag sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Erzieher/in als Springer (m/w/d) für den Kindergarten "Schwalbennest" und die Kinderkrippe "Löwenzahn". Die durchschnittlich wöchentliche Arbeitszeit beträgt 34 Stunden. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst für die Dauer des Beschäftigungsverbotes/ des Mutterschutzes und der ggf. anschließenden Elternzeit befristet. Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.

 

Im Kindergarten werden akt. in 5 Regel- und 1 Waldgruppe rund 100 Kinder betreut. In der Kinderkrippe werden akt. 35 Kinder in 4 Gruppen betreut. Die pädagogische Betreuung der Kinder erfolgt in der Zeit von 07:00 bis 17:00 Uhr.

 

Gesucht wird ein/e Erzieher/in als Springer/in, die/der in dieser Zeit besonders flexibel einsetzbar ist. Sie/Er muss in der Lage sein, sich auf unterschiedliche Gruppenstrukturen einzustellen. Die Umsetzung des Bildungs- und Erziehungsauftrages, die Umsetzung der pädagogischen Konzepte der jeweiligen Einrichtungen sollte Ihnen wichtig sein. Großen Wert legen wir auf vertrauensvolle und konstruktive Elternarbeit. Für die Stelle werden kollegiale Zusammenarbeit im Team sowie ein flexibles, verantwortungsbewusstes und engagiertes Arbeiten erwartet.

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Erzieher/in (m/w/d) (muss)
    Haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieher/in (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung?
Ausschreibende Stelle
Gemeinde Owschlag
FD I – Personal
Mühlenstraße 8
24361 Groß Wittensee

Frau Sybille Schneider
Leiterin des Kindergartens
Telefon: 04336/3746
E-Mail: schwalbennest@owschlag.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen werden im Rahmen der Regelungen des SGB IX vorrangig berücksichtigt.
expand_less